Entwickeln Sie die Zukunft

Die NAsPIII/V GmbH ist eine Ausgründung aus dem materialwissenschaftlichen Institut der Philips-Universität Marburg.  In einem Team hochkarätiger Forscher werden neuartige optoelektronische Bauelemente entwickelt, die die nächste Generation der Datenverarbeitung bestimmen werden. Als einziges Unternehmen verfügt die NAsPIII/V GmbH über die monolithische Lösung eines „Laser-on-Si“.  Weitere Aktivitäten wie die Entwicklung neuartiger Materialsysteme z.B. für hocheffiziente Solarzellen und Hochleistungslaser runden den weltweiten technologischen Führungsanspruch unseres Unternehmens ab.

Für den weiteren Ausbau unserer globalen Aktivitäten suchen wir zum nächstmöglichen Termin mehrere

wissenschaftliche Mitarbeiter (w/m)

mit einem abgeschlossenen Studium der Fachrichtung Physik, Elektrotechnik, Chemie oder Materialwissenschaften (Master, Diplom oder Promotion).

Sie komplettieren unser Team sehr gut, wenn Sie fundierte Kenntnisse in einem  oder mehreren der folgenden Bereiche haben:

  • Metallorganische Gasphasenepitaxie (MOVPE) und die Charakterisierung von III/V Halbleiterstrukturen
  • Silizium-Chip-Technologie
  • Optoelektronische III/V Bauelemente
  • III/V Konzentratorphotovoltaik


Wir bieten ein angenehmes Arbeitsumfeld mit viel Spielraum für eigene Ideen in einer absolut flachen Hierarchie in einem faszinierenden Themengebiet.

Für weitere Informationen stehen Ihnen Hr. Prof.  W. Stolz unter 06421 282 5696 oder Hr. Dipl.-Betriebswirt B. Scheld unter 0172 406 2270 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


© NAsP 2017